Deutscher Alpenverein
Sektion Ulm

KT Klettertour: Über den 12 Apostelgrat auf den Säuling
Tourenführer: Herr Sebastian Vendt
Tourübersicht
Start
Samstag, 03.10.2020
Ende
Sonntag, 04.10.2020
Anmeldeschluss
03.09.2020
Art der Tour
KT Klettertour
Gebiet
Ammergauer Alpen
Voraussetzung/Eignung
ab 16 Jahren
Teilnehmerzahl
2 bis 5
Kontaktdaten
Ansprechpartner
Vendt, Sebastian
E-Mail
sebastian.vendt@gmail.com
Telefon
0049 151 / 20774313
Treffpunkt wird bekannt gegeben Anforderung Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, sicheres Klettern im IV.sowie seilfreies Klettern bis zum III.Grad UIAA. Kondition für 1.500 Hm Aufstieg und 8-9 Stunden Geh- bzw. Kletterzeit. Erforderliche Ausrüstung Siehe Checkliste für Tagestouren sowie zusätzlich Hüftgurt, 2 Dreifachverschlusskarabiner, Bandschlinge 120cm, Helm, Abseilgerät (z.B.: Reverso) und Kurzprusik. Tourverlauf Geplant ist der 12 Apostelgrat vom Pilgerschrofen zum Säuling entweder als Zwei- oder Eintagestour. Gemeinsame Anreise von Ulm mit dem Auto. Sonstiges Der 12 Apostelgrat ist ein abwechslungsreicher Mix aus meist ausgesetzter Kletterei, Gratgehen und landschaftlichem Hochgenuss vom Pilgerschrofen zum Säuling. Namensgebend sind die zwölf Felsköpfe, die meist im 2. Schwierigkeitsgrat überklettert werden müssen. An drei Stellen gibt es kurze Passagen im 3. und 4. Grad, die gesichert abgeklettert oder abgeseilt werden können. Abhängig von den Anmeldungen wird spontan entschieden, ob die Tour mit einer Übernachtung auf dem Säulinghaus auf zwei Tage aufgeteilt wird.
Kostenbeitrag
DAV-Mitglieder
13,00 EUR
Anmerkung: Kostenbeitrag für Kinder evtl. abweichend.