Deutscher Alpenverein
Sektion Ulm

MTB Mountainbiketour: Das Dach Nordafrikas - Heimat der Berber
Tourenführer: Herr Martin Länge
Tourübersicht
Start
Sonntag, 29.09.2019
Ende
Sonntag, 06.10.2019
Anmeldeschluss
01.06.2019
Art der Tour
MTB Mountainbiketour
Gebiet
Hoher Atlas / Marokko
Voraussetzung/Eignung
ab 18 Jahre Erwachsene
Teilnehmerzahl
4 bis 12
Kontaktdaten
Ansprechpartner
Länge, Martin
E-Mail
martin-laenge@web.de
Treffpunkt nach Absprache Anforderung Überwiegend S0 bis S1, wenige Stellen S2. Kondition für ca. 5 Stunden Rollzeit und max. 1.500 Hm pro Tag. Sichere Bikebeherrschung auch abseits breiter Straßen und Wege. Die zahlreichen Singletrails können meist auf breiteren Pisten umfahren werden. Wichtig: Die Tour findet außerhalb des regulären Tourenprogramms statt. Es gelten deshalb gesonderte Teilnahme- und Versicherungsbedingungen. Erforderliche Ausrüstung nach Absprache Tourverlauf 1. Flug nach Marrakesch/Marokko und Transfer zum Startpunkt nach Amizmiz. 2. Tag: Dem Hohen Atlas entgegen bis zum Berberdorf Anamroux. 3. Tag: Flowige Singletrails, breite Offroadpisten und schattige Oasen. 4. Tag Olivenhaine und Eukalyptusbäume in der Berberregion. 5. Tag: Bike&Hike: Maultiertrekking und Singletrail nach Armed. 6. Tag: Der höchste Pass am Toubkal. 7. Tag: Transfer nach Marrakesch, Stadtbesichtigung. 8. Tag. Transfer zum Flughafen und Rückflug. Sonstiges Unsere MTB-Reise beginnt nur 1,5 Autostunden vom Flughafen entfernt und führt durch das höchste Gebirge Nordafrikas. Unterbringung teilweise in Berber-Gästehauser, teils in Riads. Wir werden von einem einheimischen Guide sowie seiner Crew mit Koch und einem Gepäckshuttle begleitet. Reisepreis 820,00 Euro incl. Übernachtung, volle Verpflegung, Begleitcrew, Kulturprogramm, Vorbesprechung und Info-Abend im Mai 2019. Günstige Flüge nach Marrakesch gibt es jeden Sonntag ab Stuttgart und Memmingen.
Kostenbeitrag
DAV-Mitglieder
70,00 EUR
Anmerkung: Kostenbeitrag für Kinder evtl. abweichend.