Deutscher Alpenverein
Sektion Ulm

MTB Mountainbiketour: Biken im Norden des Lago Maggiore
Tourenführer: Herr Ulrich Kindermann
Tourübersicht
Start
Donnerstag, 20.06.2019
Ende
Sonntag, 23.06.2019
Anmeldeschluss
20.05.2019
Art der Tour
MTB Mountainbiketour
Gebiet
Tessin/Lombardei
Voraussetzung/Eignung
Erwachsene ab 18 Jahren
Teilnehmerzahl
3 bis 7
Kontaktdaten
Ansprechpartner
Kindermann, Ulrich
E-Mail
nane-uli@web.de
Telefon
0049 7305 / 935868
Treffpunkt Neu-Ulm Parkplatz "altes Donaubad" 06:00 Uhr Anforderung Fortgeschrittene Fahrtechnik, so daß S2 Trails (http://www.singletrail-skala.de/) sicher befahren werden können. Pro Tag sind ca. 35 km und 900 Hm - 1.500 Hm zu bewältigen. Erforderliche Ausrüstung Technisch einwandfreies Mountainbike, Helm, Handschuhe, Tourenrucksack, Ersatzschlauch, Tourenwerkzeug, Knie- und Ellenbogenschoner werden empfohlen. Tourverlauf Umfahrung der Nordhälfte des Lago Maggiore auf italienischer und Schweizer Seite. Die ersten beiden Tage werden wir an der Ostseite des Sees über den Monte Lima und den Monte Paglione fahren. Nach Überquerung des Sees nach Ascona werden wir die nächsten beiden Tage über Malesco bis Cannobio fahren. Die Tour führt auf alten Karren- und Wanderwegen durchs Hinterland mit vielfachem Blick auf den See. Sonstiges Übernachtung in Maccagno und Malesco in Pensionen und in Locarno in der JuHe. Am Monte Lima nutzen wir die Bergbahn.
Kostenbeitrag
DAV-Mitglieder
30,00 EUR
Anmerkung: Kostenbeitrag für Kinder evtl. abweichend.